BIBELTHEMEN

Bibelthemen von A-Z / Zahlen der Bibel

Das Lesen oder das Hören sind, wenn es um das Gotteswort geht, die wichtigsten Eigenschaften.
Apostel Paulus sagt in Röm 10.17: "Demnach ist der Glaube aus dem Gehörten, das Gehörte aber durch Rede Christi".
Deshalb ist es wichtig, das Wort Gottes zu lesen oder zu hören. Ob als Download oder in gedruckter Form, es ist für jeden Geschmack etwas dabei.
Ich wünsche allen, die hier fündig werden, viel Freude und Gottes Segen bei der Verwendung.

Wolfgang Einert

Bibelthemen

Bibelthemen als PDF-Datei - von A-Z:

Äon, Äonen, äonisch
Alter und Neuer Mensch
Antichrist / Anstattchristus
Aufenthaltsräume der Gestorbenen
Aufhimmlische Bereiche
Auserwählung / Erwählung
Autarkie
-
Beauftragter JHWHs = Christus, Engel, Mensch
Blut
Buchrolle des Lebens
Bündnisse Gottes
-
Christus / Seine Anwesenheit
Christus im Alten Testament
Christus / Glieder Seines Leibes
Christus / Seine Göttlichkeit
Christus / Das In-Christus-Sein
-
Engel (Rangordnung) u. Beauftragter JHWHs
Entrückung
Erstattung
Ernteordnung
Evangelium / Kein anderes Ev.
Evangelium / Das Evangelium
Evangelium / Das Ev. Gottes
Evangelium / Die Vermögenskraft des Ev.
-
Geheimnisse Gottes
Gebet
Geist
Gericht
Gesamtrüstung Gottes
Glaube / Treue
Glaube und das äonische Leben
Grundlinien des Wortes Gottes
Glieder des Leibes Christi
Göttlichkeit Jesu
-
Haar / Kopf-Bedeckung oder Verhüllung des Hauptes?
Haus Gottes
Heilsgeschichtliche Kurzfassung grafisch dargestellt
Himmel / Die Ordnung der Himmel
-
Innenziele / Das Hüten der Innenziele
Israel
-
Jesus Christus und Seine Göttlichkeit
JHWH und Jesus sind eins / Titel, Namen, Eigenschaften
-
Kopf-Bedeckung oder Verhüllung des Hauptes?
Kosmos / Die vier Kosmen
-
Lammm / Lämmlein
Leben
Leib
Leibeglieder des Christus
Leiden
Loskauf / Lösegeld
-
Opfer im Millennium
-
Paradies
Pfahl oder Kreuz?
Phosphoros
Podium Gottes und des Christus
-
Quantenphysik bestätigt Schöpfungsinformation
-
Rechtfertigung
Regentschaft - Gottes, der Himmel, des Vaters, des Christus
Rettung - Umfang und Ziel
-
Seele
Sterben
-
Taufe
Treue / Glaube
Tod
Typologie - Adam / Christus
-
Veränderung des Alls
Verfehlung / Sünde
Vorsatz und Ratschluss Gottes
-
Waffenrüstung Gottes
Wiedergeburt / Werdung
Wille des Menschen
Wille Gottes
-
Zeichen und Wunder

Zahlen der Bibel

Die Bibel ist ein einzigartiges Buch.
Ihre Sprachen Hebräisch und Hellenisch (Griechisch) sind ebenso einzigartig.
Es sind die einzigen Sprachen, bei denen jedes Schriftzeichen einen Zahlwert hat.

Das "Wort" (grie. Logos) heißt deshalb auch "Rechnung".
Das Wort Gottes ist demnach eine gewaltige Rechnung.
Die Zahlen haben eine tiefere Bedeutung, die sich dem erschließt, der in aller Treue das Wort Gottes als "geistgehaucht" betrachten darf.

Nicht unerwähnt soll bleiben, dass es dabei aufgrund menschlicher Phantasie und willkürlicher Auslegung auch zu Übertreibungen kommt.
Der Leser möge aber selbst entscheiden, was er für sich in Anspruch nehmen möchte.

Auf dieser Seite sollen einige Männer zu Wort kommen, die sich intensiv mit diesem Phänomen auseinander gesetzt haben.

A. Heller  |  A. v. Helvetia  |  G. Salomon  |  W.J. Pasedag  |  F. Weinreb |      |  Zahlwerte / Tabelle

top

A. Heller  |  A. v. Helvetia  |  G. Salomon  |  W.J. Pasedag  |  F. Weinreb |      |  Zahlwerte / Tabelle

Zahlen der Bibel von A. Heller:

Einführung:

Vorbemerkungen

Zahlen von 1 bis 10.000:

1 = Zahl der Wesenseinheit Gottes, der Absolutheit und Vollkommenheit, die Zielzahl

2 = Zahl der Fleischwerdung, des Sohnes, der Gemeinschaft, des Zeugnisses, Zahl der Scheidung

3 = Zahl des Geistes, der Ganzheit, des Wesens einer Person oder Sache

4 = Zahl der Vollständigkeit der Schöpfung, der Erde

5 = Zahl der menschlichen Bedürftigkeit, der göttlichen Erlösung, der Gnade, des Silbers

6 = Zahl des Menschen, des Gerichtes, der Feindschaft gegen Gott, des Fleisches, des Erzes

7 = Zahl der Vollkommenheit, der Heiligkeit und Wahrheit, der Harmonie, des Glaubens, der Treue, des Goldes

8 = Zahl der Erneuerung, der Neuschöpfung

9 = Zahl der Geistesfrucht

10 = Zahl der Fülle, der Nationenfülle, der Verantwortlichkeit

11 = Zahl der Unordnung, der Unvollständigkeit

12 = Zahl der Vollendung des Reiches Gottes, Verwaltungs- und Messzahl

13 = Zahl der Empörung, der Vernichtung, der Revolution

17 = Zahl der geistlichen Vollendung

40 = Zahl der Erziehung, der Zubereitung und Prüfung

70 = Zahl der völligen Verantwortlichkeit, Zahl Jerusalem und der Nationen

153 = Zahl der Ausmündung der Wege Gottes

666 = Zahl des Antichristen

10.000 = Myriade = Zahl der Engelmächte

top

A. Heller  |  A. v. Helvetia  |  G. Salomon  |  W.J. Pasedag  |  F. Weinreb |      |  Zahlwerte / Tabelle

Zahlen der Bibel von G. Salomon:

Einführung:

Einführung in die heiligen Zahlen der Heilsgeschichte

Zahlen 1 bis 10.000:

Die Zahl 1 = Einheit und Einssein

Die Zahl 2 = Trennung, Scheidung, Entscheidung

Die Zahl 3 = real, wesenhaft, vollständig

Die Zahl 4 = dieser Welt als Schöpfung

Die Zahl 5 = der Lösung, der Gnade

Die Zahl 6 = der Unruhe, der Ruhelosigkeit

Die Zahl 7 = der Vollkommenheit

Die Zahl 8 = des Neuanfangs

Die Zahl 9 = Frucht, Gabe, Wandel

Die Zahl 10 = der Verantwortung, der Erden- und Nationenfülle

Die Zahl 11 = der Zerstörung, Auflehnung

Die Zahl 12 = Vollzahl des irdischen Gottesvolkes

Die Zahl 13 = Empörung, göttliche Neuordnung

Die Zahl 17 = eine Vollendungszahl

Die Zahl 22 = des Leidens

Die Zahl 24 = der Vollmacht

Die Zahl 36 = Fluch, Zorn

Die Zahl 40 = Zubereitung, Versuchung, Strafe

Die Zahl 66 = Mangel

Die Zahl 70 = Vollständigkeit der Völker

Die Zahl 153 = Vollendung Israels

Die Zahl 666 = des letzten Weltdiktators

Die Zahl 1000 = Reichtum, Fülle, Vollmaß

Die Zahl 10 000 = der Engel als überirdische Gewalten

top

A. Heller  |  A. v. Helvetia  |  G. Salomon  |  W.J. Pasedag  |  F. Weinreb |      |  Zahlwerte / Tabelle

Zahlen der Bibel von W. J. Pasedag:

Einführung:

Einführung in die heiligen Zahlen der Heilsgeschichte

Zahlen 1 bis 10.000:

Die Zahl 0 = Nichts

Die Zahl 1 = Einheit

Die Zahl 2 = Erkenntnis

Die Zahl 3 = Gemeinschaft

Die Zahl 4 = Welt

Die Zahl 5 = Gnade

Die Zahl 6 = Mensch

Die Zahl 7 = Vollständigkeit

Die Zahl 8 = Erneuerung

Die Zahl 9 = Frucht

Die Zahl 10 = Erdenfülle

Die Zahl 11 = Unvollendet

Die Zahl 12 = Ordnung

Die Zahl 13 = Empörung/Liebe

Die Zahl 14 = Dienst

Die Zahl 15 = Erfüllung

Die Zahl 16 = Fleisch

Die Zahl 17 = Vollendung

Die Zahl 18 = Sünde

Die Zahl 19 = Wiederkehr

Die Zahl 20 = Mühe

Die Zahl 22 = Opfer

Die Zahl 24 = Vollmacht

Die Zahl 26 = Gottesname

Die Zahl 31 = Kraft

Die Zahl 40 = Prüfung

Die Zahl 50 = Vereinigung

Die Zahl 58 = Trost

Die Zahl 60 = Stütze

Die Zahl 70 = Vervollständigung

Die Zahl 100 = Vermehrung

Die Zahl 358 = Messias

Die Zahl 400 = Schlusszeichen

Die Zahl 500 = Bestimmung

Die Zahl 541 = Israel

Die Zahl 888 = Jesus

Die Zahl 1000 = Vollmaß

Die Zahl 10.000 = Engel

top

A. Heller  |  A. v. Helvetia  |  G. Salomon  |  W.J. Pasedag  |  F. Weinreb |      |  Zahlwerte / Tabelle

Zahlen der Bibel von F. Weinreb:

Grundsätzliches:

Zeitstruktur der Bibel

Von Zahlen und Jahren

Einführung in die hebräische Sprache

Die hebräischen Schriftzeichen:

Schriftzeichen / Grundsätzliches

Tabellarische Übersicht

Schriftzeichen Aleph bis Taw

Typologie:

Schaul und Dawid

Die Rolle Ester

Hiobs Erfahrung mit Gott

Vom Zeichen Jonah

Vom Zeichen Noach

Die 4 Mütter der Bibel

Schöpfungsordnung:

Die 4 in der Schöpfungsordnung

Die 4 in der Zeit

Die 4 entwickelt sich

Von der Welt im 7. Tag

Von der Struktur des 8. Tages

Zahlen 1 - 58:

Was Zahlen erzählen

 

top

Zahlwerte der Schriftzeichen:

Hebräisches Alphabet

Zahlw. Name Bedeutung Schriftz.
1 /
1.000
Aleph Das Haupt des Stieres; Der Eine; Ursprung; Wesenseinheit; Ziel a
2 Beth Haus, Sohn, Fleischwerdung, Gemeinschaft, Scheidung b
3 Gimmel Kamel, Geist, Gottesoffenbarung, Ganzheit g
4 Daleth Tür, Vollständigkeit, Universalität, Z. d. Erde d
5 He Fenster, Bedürftigkeit, Gnade, Silber h
6 Waw Haken, Mensch, Gericht, Fleisch, Erz w
7 Sajin Schwert, Vollkommenheit, Vollständigkeit, Treue, Gold s
8 Cheth Zaun, Erneuerung, Neuanfang, Auferstehung h
9 Teth Gebärmutter, Geistesfrucht t
10 Jod Hand, Vollständigkeit, Vollzahl, Verantwortung j
20 Kaph Die handelnde Hand, Mühe k
30 Lamed Ochsenstachel, Sonne l
40 Mem Wasser, Erziehung, Prüfung m
50 Nun Fisch, Vereinigung n
60 Samech Wasserschlange, Stütze s
70 Ajin Auge, Vollständigkeit, Vervollständigung, Nationen a
80 Peh Mund, Auftrag p
90 Zade Angel, Befestigung z
100 Qoph Nadelöhr, Vermehrung q
200 Resch Haupt, Besitz r
300 Schin Zahn, Zerstörung sch
400 Taw Zeichen t

 

 

Das Hellenische (Griechische) Alphabet

Zahlw. Name Bedeutung Schriftz.
1 Alpha Α - α
2 Beta Β - β
3 Gamma Γ - γ
4 Delta Δ - δ
5 Epsilon Ε - ε
7 Zeta Ζ - ζ
8 Eta Η - η
9 Theta Θ - θ
10 Jota Ι - ι
20 Kappa Κ - κ
30 Lambda Λ - λ
40 My Μ - μ
50 Ny Ν - ν
60 Xi Ξ - ξ
70 Omikron Ο - ο
80 Pi Π - π
100 Rho Ρ - ρ
200 Sigma Σ - σ
300 Tau Τ - τ
400 Ypsilon Υ - υ
500 Phi Φ - φ
600 Chi Χ - χ
700 Psi Ψ - ψ
800 Omega Ω - ω

 

top